3.Zuschüsse, Kredite & Fördermittel



Profitieren Sie von unserem Know-how bei der Beantragung von günstigen Krediten. Zudem zeigen wir Ihnen, wie Sie bis zu 75%ige Zuschüsse erhalten. Lesen Sie hier:

Honorar – Zuschüsse nutzen

 



Durch gezielte Suche nach Fördermitteln (EU, KfW) suchen wir die für Sie möglichen staatlichen Hilfen heraus. Profitieren Sie von bis zu 75%igen Zuschüssen, um die liquiden Mittel für den Erfolg Ihres Unternehmens einzu-
setzen. Deshalb fängt unsere Arbeit beim Antrag an und hört bei den Zahlen auf.

 

Beispiel:

"Bei Existenzgründungsberatungen beträgt der Zuschuss 50% der in Rechnung gestellten Beratungskosten, höchstens jedoch 1.500,00 €. Bei allgemeinen Beratungen innerhalb von 2 Jahren nach der Existenzgründung (Existenzaufbauberatung) beträgt der Zuschuss 50 % der in Rechnung gestellten Beratungskosten, höchstens jedoch 1.500,00 €."

 



Darüber hinaus gibt es noch weitere  Subventionen, abhängig vom jeweiligen Bundesland. So entrichtet z.B. ein Existenzgründer für eine Beratung, dank staatlicher Förderung, einen Stundensatz von ca. 20,00 € + MwSt. Dies setzt eine Genehmigung des Beratungszuschusses durch die jeweilige Behörde voraus.
 
Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und bearbeiten Ihren entsprechenden Antrag kostenlos.

 


"Investieren Sie in Ihre Zukunft und realisieren Sie Ihre Träume.
Ihr Geld ist nirgendwo besser investiert, als dort."



 

- Termine & Preise

  |  

Impressum / AGB

  |  

Kontakt

  |  

- Termine & Preise

  |  

Impressum / AGB

  |  

Kontakt

  |  

Sie sind hier:  >> Existenzgründung  >> 3.Zuschüsse, Kredite & Fördermittel